Willkommen auf der Webpräsenz des „Thüringer Landesverbandes Energiewende mit Vernunft“ e. V. (THLEmV)

Hervorgehoben

Als Landesverband vertreten wir die Interessen der Thüringer Bürgerinitiativen
im Kampf gegen die negativen Auswirkungen der sogenannten „Energiewende“.

Wir wollen eine Energiepolitik:

  • auf der Basis physikalisch-technischer Zusammenhänge
  • unter Einbeziehung ökologischer und ökonomischer Aspekte
  • die sozial gerecht und bezahlbar ist

Unsere Methoden sind:

  • Wissenschaft und Ökonomie statt Ideologie und Wunschdenken
  • schlüssige Konzepte und nachprüfbare Fakten
  • Aufklärung der Bevölkerung sowie der Entscheidungsträger
  • Auseinandersetzung mit fachlichen, rechtlichen, demokratischen Mitteln

Wir fordern:

  • eine vernünftige und realistische Energiepolitik
    – zum Allgemeinwohl
    – zur Sicherung der Lebensqualität im ländlichen Raum
    – zum Schutz der Betroffenen (Gesundheitsschutz)
    – die für jedermann bezahlbar ist (Grundbedürfnis)
  • eine ökologische und ökonomische Ausgewogenheit
    – Schonung von Natur, Umwelt und Lebensraum
    – wirtschaftliche Erzeugung und Verbrauch
    – stabile bedarfsgerechte Energieversorgung
    – Ende der Subventionierung durch Verbraucher
  • die Abschaffung des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG)
  • Beendigung der Privilegierung von Windenergie im Außenbereich
  • Stopp vom weiteren Ausbau der Windenergie (Moratorium)
  • keine Windenergie im Wald, in der Nähe von Wohngebieten
  • mehr Mitbestimmung – insbesondere im ländlichen Raum

Es darf nicht hingenommen werden, dass Ideologien und Profitinteressen
Einzelner über den garantierten Grundrechten und dem Allgemeinwohl stehen.

Aktuelle Informationen gibt es auf unserer Facebook-Seite.

Aktuelle Informationen

Brandenburg will Bundesratsinitiative einbringen:
Abschaffung der Privilegierung der Windkraft im BauGB.
Brandenburg Aktuell – Gegenwind für Windkraftanlagen – 04.09.2018
https://www.youtube.com/watch?v=7besC8EfYfQ&feature=youtu.be

LINKE in Brandenburg gegen neue Windkraftanlagen 04.09.2018
https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/int/201809/04/268084.html

Enercon zieht sich aus der Verantwortung
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Enercon-zieht-sich-aus-der-Verantwortung,enercon238.html

Windräder: Ausnahmen trotz Bausperre
https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Windraeder-Ausnahmen-trotz-Bausperre-bis-2019,windkraft948.html

Schreiben an Landräte

Zum Presseartikel am 11.07.2018 auf der Titelseite in der OTZ und in der TA
2018-07-11_OTZ+TA_Verband fordert Ausbaustopp

Richtigstellung zum Artikel „Verband fordert Ausbaustopp für Windkraft in Thüringen
am 11.07.2018 in der OTZ und in der TA zu „Recht der Gemeinden“ und „im Rahmen der Gesetze„, in der Kommunalen Selbstverwaltung, gem. Art 28 GG:
Richtigstellung zum Artikel am 11.07.18 in d. OTZ und d. TA

Anlässlich der neuen Legislaturperioden für die Thüringer Landräte hat der THLEmV
die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme genutzt, um den Amtsinhabern seinen Standpunkt
zu einer realistischen und vernünftigen Energiepolitik wissenschaftlich begründet darzu-
legen. Siehe folgende Links:

Schreiben an den Landrat im Kreis Altenburger Land, Herrn Uwe Melzer:
2018-06-30_AS-an-LR-ABG_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Kreis Eichsfeld, Herrn Dr. Werner Henning:
2018-06-30_AS-an-LR-EIC_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Kreis Gotha, Herrn Onno Eckert:
2018-06-30_AS-an-LR-GTH_v.THLEmV

Schreiben an die Landrätin im Kreis Greiz, Frau Martina Schweinsburg:
2018-06-30_AS-an-LR-GRZ_v.THLEmV
Antwort-Schreiben von der Landrätin Greiz:
2018-07-30_Aw.Schr.anTHLEmV_Rittersdorf
Antwortschreiben THLEmV an Landrätin Frau Schweinsburg
2018-09-16_AS-THLEmV-an-LRin-Greiz-i.O.gez

Schreiben an den Landrat im Kreis Hildburghausen, Herrn Thomas Müller:
2018-06-30_AS-an-LR-HBN_v.THLEmV

Schreiben an die Landrätin im Ilm-Kreis, Frau Petra Enders:
2018-06-30_AS-an-LR-ARN_v.THLEmV

Schreiben an die Landrätin im Kyffhäuserkreis, Frau Antje Hochwind:
2018-06-30_AS-an-LR-KYF_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Kreis Nordhausen, Herrn Matthias Jendricke:
2018-06-30_AS-an-LR-NDH_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Saale-Holzland-Kreis, Herrn Andreas Heller:
2018-06-30_AS-an-LR-SHK_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Saale-Orla-Kreis, Herrn Thomas Fügmann:
2018-06-30_AS-an-LR-SOK_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Kreis Saalfeld-Rudolstadt, Herrn Marko Wolfram:
2018-06-30_AS-an-LR-SLF-RU_v.THLEmV
Antwort-Mail vom Landrat Saalfeld-Rudolstadt:
2018-08-02_Antwort-Mail_LR-SLF-RU

Schreiben an die Landrätin im Kreis Schmalkalden-Meiningen, Frau Peggy Greiser:
2018-06-30_AS-an-LR-MGN_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Kreis Sömmerda, Herrn Harald Henning:
2018-06-30_AS-an-LR-SÖM_v.THLEmV

Mit dem Landrat Sömmerda, zugleich Präsident der PG Mittelthüringen,
Harald Henning, hatte der Vorstand am 14.08. ein konstruktives Gespräch:
https://soemmerda.thueringer-allgemeine.de/web/soemmerda/startseite/detail/-/specific/Wildwuchs-bei-Windenergie-stoppen-1519345955.

Schreiben an Landrat im Kreis Sonneberg, Herrn Hans-Peter Schmitz:
2018-06-30_AS-an-LR-SON_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Unstrut-Hainich-Kreis, Herrn Harald Zanker:
2018-06-30_AS-an-LR-UHK_v.THLEmV

Schreiben an den Landrat im Wartburgkreis, Herrn Reinhard Krebs:
2018-06-30_AS-an-LR-WAK_v.THLEmV

Schreiben an die Landrätin im Kreis Weimarer Land, Frau Christiane Schmidt-Rose:
2018-06-30_AS-an-LR-AP_v.THLEmV

Schreiben an den Oberbürgermeister der Stadt Gera, Herrn Julian Vonarb:
2018-06-30_AS-an-OB-G_v.THLEmV

Anlagen zu den Schreiben an die Landräte und den OB Gera:
Anlage 1: Quellen, Fakten, wissenschaftliche Anmerkungen
Anlage 2: Kompendium für eine vernünftige Energiepolitik