Landesverband

VERNUNFTKRAFT.
Thüringer Landesverband Energiepolitik mit Vernunft e. V.

Die Satzung:
2020-12-01_Satzung-3.Änderg.THLEmV

Der Vorstand:
2018-03-10_PM-THLEmV-neuer-Vorstand-2.WP

Wer sind wir?
Wir sind ein Verband, engagierter Thüringer Bürger*innen und Bürgerinitiativen (BI’n)
die sich dafür einsetzen, dass die sog. „Energiewende“ durch einen ressourcen-
schonenden und umweltverträglichen Einsatz aller Formen von Energien effizient und
nachhaltig gestaltet wird.

Was wollen wir erreichen?
Wir wollen das Leben, die Gesundheit und die Würde der Menschen vor Eingriffen und Beeinträchtigungen bei der Umsetzung der sog. „Energiewende“ durch die Politik, die Verwaltung, die Windenergie-Lobby u. a. Profiteure, schützen.
Wir wollen im ländlichen Raum die Mitsprache der Bürger beim Einsatz sog. „erneuerbarer Energien“ und im Gesetzgebungs­verfahren die breite demokratische Mitbestimmung fördern.

Wer kann Mitglied des ThLEmV werden?
Mitglied kann jede natürliche und juristische Person werden, die sich zu den Zielen und Inhalten im Sinne der Satzung des des THLEmV bekennt. Jugendliche können mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten Mitglied werden.

Mitgliedsantrag natürliche Person:
2020-12-01_Aufnahmeantrag_natürliche Person

Mitgliedsantrag juristische Person (Verein, Gemeinde etc.):
2020-12-01_Aufnahmeantrag_juristische Person

Die Beitragsordnung (BO):
2020-12-01_Beitragsordnung-neu

Nichtmitglieder können den THLEmV durch Spenden, Sponsoring und Mitarbeit unterstützen. Wir freuen uns über jede Spende und jedwede Beteiligung.
Der Thüringer Landesverband  Energiewende mit Vernunft e. V. ist gemeinnützig.
Mit einer Zuwendung können Sie unsere Wirkungsmöglichkeiten verbessern.
Bitte überweisen Sie den Spendenbetrag unter dem Stichwort „Spende“ auf das Vereinskonto, IBAN:  DE 50 8309 4494 0000 0429 00, bei der Volksbank
Eisenberg eG.
Eine Spendenquittung kann über folgende E-Mail-Adresse beim Kassenführer
angefordert werden: kaykister@web.de 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020 am 27. März 2020 in Etzdorf
2020-02-26_Einladung-JHV2020_i.O.g
Zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung 2020 soll neben der Wahl des
Vorstandes der Name des Vereins und die Satzung geändert sowie die BO
angepasst werden.
Entwurf der neuen Satzung: 2020-02-26_Satzung_THLEmV_3.Änd._gegenüb
Anpassung der BO: 2020-02-26_Beitragsordnung-THLEmV_angep
Muster neuer Briefkopf: 2020-02-26_Muster-Briefkopf-THLEmV_E
Aufgrund der Beschränkungen zur Corona-Pandemie wurde die MV abgesagt.

Mitgliederversammlung 2020 im Wege der elektronischen Kommunikation
hier: Namens- und Satzungsänderung des THLEmV
Begleitunterlagen:
Anschreiben_Elektronische-MV2020_
Anlage1-Beschlussvorlage
Anlage2-Satzung-neuTHLEmV
Anlage3-Beitragsordnung-Anpassg
Anlage4-Briefkopf-neu
Anlage5-Stimmzettel
Anlage6-Tätigkeitsbericht-THLEmV-2019

Der THLEmV hat in der Zeit vom 13. bis 30. November 2020 „im Wege der
elektronischen Kommunikation“ eine Abstimmung zur Namens- und Satzungs-
änderung sowie zur Anpassung der Beitragsordnung auf der Grundlage des
Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-,
Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27. März 2020
– durchgeführt.         
Nach der Satzung des THLEmV – zuletzt geändert in der MV am 09.03.2018 –
sind Beschlüsse zu Satzungs­änderungen durch die MV mit einer zwei Drittel-
Mehrheit der abgegebenen Stimmen zu beschließen. Bei der elektronischen Abstimmung auf der Grundlage des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen
der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom
27. März 2020, musste mindestens die Hälfte der Mitglieder ihre Stimme
abgeben.     
Laut Wählerverzeichnis waren alle eingetragene Mitglieder stimmberechtigt.
71 % der Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen. Damit hat mehr
als die Hälfte der Mitglieder gewählt. Die Auswertung der Stimmzettel hat ergeben,
dass zur Beschlussvorlage 98,5 % Zustimmungen, 1,5 % Ablehnung und keine
Enthaltung erklärt worden sind.
Demzufolge ist die Beschlussvorlage zur Namens- und Satzungsänderung des THLEmV mit einer zwei Drittel-Mehrheit angenommen worden. Der THLEmV
führt nun die Bezeichnung „Vernunftkraft – Thüringer Landesverband
Energiepolitik mit Vernunft“
(Abk. „THLEmV“)

Ergebnis der Abstimmung zur Namens- und Satzungsänderung des THLEmV:
2020-12-02_ext.Schr.z.Ergebn.d.Abstimmung
2020-02-12_ext.Bericht zum Wahlverlauf
Hinweis: 
Die Anlage zum ext. Bericht werden zur Wahrung der Persönlichkeitsrechte und
wegen der Vertraulichkeit (geheime Wahl) nicht veröffentlicht.
Medieninformation:
2020-12-02_PM1-Namensänderung-THLEmV_fin