Willkommen auf der Webpräsenz des „Thüringer Landesverbandes Energiewende mit Vernunft“ e. V. (THLEmV)

Hervorgehoben

Als Landesverband vertreten wir die Interessen der Thüringer Bürgerinitiativen
im Kampf gegen die negativen Auswirkungen der sogenannten „Energiewende“.

Wir wollen eine Energiepolitik:

  • auf der Basis physikalisch-technischer Zusammenhänge
  • unter Einbeziehung ökologischer und ökonomischer Aspekte
  • die sozial gerecht und bezahlbar ist

Unsere Methoden sind:

  • Wissenschaft und Ökonomie statt Ideologie und Wunschdenken
  • schlüssige Konzepte und nachprüfbare Fakten
  • Aufklärung der Bevölkerung sowie der Entscheidungsträger
  • Auseinandersetzung mit fachlichen, rechtlichen, demokratischen Mitteln

Wir fordern:

  • eine vernünftige und realistische Energiepolitik
    – zum Allgemeinwohl
    – zur Sicherung der Lebensqualität im ländlichen Raum
    – zum Schutz der Betroffenen (Gesundheitsschutz)
    – die für jedermann bezahlbar ist (Grundbedürfnis)
  • eine ökologische und ökonomische Ausgewogenheit
    – Schonung von Natur, Umwelt und Lebensraum
    – wirtschaftliche Erzeugung und Verbrauch
    – stabile bedarfsgerechte Energieversorgung
    – Ende der Subventionierung durch Verbraucher
  • die Abschaffung des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG)
  • Beendigung der Privilegierung von Windenergie im Außenbereich
  • Stopp vom weiteren Ausbau der Windenergie (Moratorium)
  • keine Windenergie im Wald, in der Nähe von Wohngebieten
  • mehr Mitbestimmung – insbesondere im ländlichen Raum

Es darf nicht hingenommen werden, dass Ideologien und Profitinteressen
Einzelner über den garantierten Grundrechten und dem Allgemeinwohl stehen.

Aktuelle Informationen gibt es auf unserer Facebook-Seite.